Datenschutzerklärung Webseite

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Die Nutzung unserer Website ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen.
Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.

Server-LogFiles

Der Provider der Seiten erhebt und speichert automatisch Informationen in so genannten Server-Log Files, die Ihr Browser automatisch an uns übermittelt. Dies sind:

  • Browsertyp und Browserversion
  • verwendetes Betriebssystem
  • Referrer URL
  • Hostname des zugreifenden Rechners
  • Uhrzeit der Serveranfrage

Diese Daten sind nicht bestimmten Personen zuordenbar. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen. Wir behalten uns vor, diese Daten nachträglich zu prüfen, wenn uns konkrete Anhaltspunkte für eine rechtswidrige Nutzung bekannt werden.

Kontaktformular

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

SSL-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Gründen der Sicherheit und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel der Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von „http://“ auf „https://“ wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.

Wenn die SSL Verschlüsselung aktiviert ist, können die Daten, die Sie an uns übermitteln, nicht von Dritten mitgelesen werden.

Recht auf Auskunft, Löschung, Sperrung

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

Quelle: e-recht24.de

Hosting der Webseite

1&1 Internet SE
Elgendorfer Str. 57
56410 Montabaur

 

Datenschutzerklärung des TSC Neptun e. V. Augsburg gem. Art. 13 DSGVO

Diese Datenschutzerklärung beschreibt, wie Ihre personenbezogenen Daten als Kunde, Lieferant, Mitarbeiter oder Partner der TSC Neptun e. V. Augsburg („TSC Neptun“) verarbeitet werden. Sie erklärt, wie der TSC Neptun Ihre personenbezogenen Daten nutzt, welche Maßnahmen zum Schutz Ihrer Daten ergriffen werden und welche Rechte Sie in Bezug auf Ihre personenbezogenen Daten haben.

Einführung

Der Schutz personenbezogener Daten ist dem TSC Neptun ein wichtiges Anliegen. Deshalb verarbeitet der TSC Neptun Ihre personenbezogenen Daten in Übereinstimmung mit den Vorschriften der europäischen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) und den weiteren anwendbaren Rechtsvorschriften zum Schutz personenbezogener Daten und zur Datensicherheit.

 
1. Zweck der Verarbeitung, Datenkategorien sowie Rechtsgrundlage der Verarbeitung

Der TSC Neptun verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich, um mit Ihnen zu kommunizieren, geschäftliche oder mitgliedsrelevante Vorgänge vorzubereiten oder abzuwickeln oder Sie auf Ihren Wunsch über Neuerungen zu informieren. In diesem Zusammenhang fällt eine Vielzahl von Verarbeitungstätigkeiten an die nachfolgend aufgeführt werden:

  • Speicherung und Verwaltung der Mitgliederdaten
  • Einzug von Beiträgen per SEPA-Mandat
  • Einzug für Sonderleistungen
  • Versand von Rechnungen (Beiträge, Sonderleistungen)
  • Versand der Vereinszeitschrift (durch einen Dienstleister)
  • Betrieb einer Mailingliste (Einwilligung)
  • Betrieb einer Vereins-Webseite mit Kontaktformular
  • Betrieb einer Vereins-Webseite mit Internen Bereich (Anforderung durch Mitglied)
  • Versand von Mitgliederlisten an Vorstände (verschlüsselte E-Mail)
  • Versand von Mitgliederlisten an Funktionäre (verschlüsselte E-Mail)
  • Meldungen von Leistungssportlern an die CMAS oder andere Dachverbände
  • Meldung der Mitglieder Daten an den VDST und an die Landesverbände

Für die oben genannten Zwecke verarbeitet der TSC Neptun personenbezogene Daten, die Sie selbst zur Verfügung gestellt haben oder die im Zusammenhang mit Ihrer Mitgliedschaft bei uns anfallen. Es handelt sich hierbei um folgende Datenkategorien:

  • Mitgliedsnummer
  • Personendaten
  • Adressdaten
  • Nationalität
  • Kommunikationsdaten
  • Geburtsdatum
  • Geburtsort
  • Geschlecht
  • Mitgliedsstatus
  • Eintrittsdatum
  • Bankverbindung

Der TSC Neptun verarbeitet Ihre personenbezogenen Daten auf Grundlage der nachfolgend aufgeführten Vorschriften:

  • zum Zwecke der Durchführung von Geschäftsprozessen (Artikel 6 (1) (b) DSGVO)
  • zur Erfüllung rechtlicher Pflichten (Artikel 6 (1) (c) DSGVO), oder
  • zur Wahrung berechtigter Interessen vom TSC Neptun unter Abwägung der schützenswerten Interessen der Betroffenen (Artikel 6 (1) (f) DSGVO).
  • haben Sie im Einzelfall ausdrücklich Ihre Einwilligung in die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erteilt, ist diese Einwilligung die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung (Artikel 6 (1) (a) DSGVO).
  • Der TSC Neptun verwaltet die Mitgliederdaten gemeinsam mit dem VDST gem. Art. 26 DSGVO.

2. Übermittlung und Weitergabe der personenbezogenen Daten

Der TSC Neptun übermittelt Ihre personenbezogenen Daten im Rahmen des berechtigten Interesses gegebenenfalls an:

  • andere Dienstleister
  • sonstige Empfänger, wie z.B. Steuer- und Rechtsberater, Gerichte, Anbieter von Versicherungs- und Vorsorgeleistungen oder Geschäftspartnern, die im Rahmen der Vereinstätigkeit aktiv werden,

  3. Speicherfristen

Soweit bei der Erhebung keine ausdrückliche Speicherdauer angegeben wird, werden Ihre personenbezogenen Daten gelöscht, wenn diese nicht mehr zur Erfüllung des Zweckes der Speicherung erforderlich sind und keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten (z.B. handels-, steuer- oder rentenrechtliche Aufbewahrungspflichten) eine längere Speicherung erforderlich machen.

 4. Widerruflichkeit erteilter Einwilligungserklärungen

In den Fällen, in denen Sie dem TSC Neptun eine Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erteilt haben, haben Sie das Recht die erteilte Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen. Das bedeutet, dass die vor dem Widerruf erfolgte Verarbeitung auf Basis der Einwilligung rechtmäßig erfolgte.

5. Ihre Rechte

Wenn Sie Mitglied des TSC Neptun sind oder bei TSC Neptun beschäftigt sind, haben Sie gegebenenfalls das Recht vom TSC Neptun:

  • Auskunft über von Ihnen verarbeiteten personenbezogene Daten zu erhalten,
  • die Berichtigung unrichtiger personenbezogener Daten zu verlangen,
  • die Löschung der verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen,
  • die Einschränkung der Verarbeitung personenbezogener Daten zu verlangen,
  • die Übertragung der Daten zu verlangen oder
  • der Datenverarbeitung personenbezogener Daten zu widersprechen.

Der Datenschutzbeauftragte des TSC Neptun informiert Sie gerne im Detail über die Ihnen zustehenden Rechte. Nehmen Sie dazu einfach Kontakt über datenschutzbeauftragter(at)tsc-neptun.de auf.

6. TSC Neptun Datenschutzbeauftragter

Der TSC Neptun Datenschutzbeauftragter unterstützt bei allen Fragen rund um das Thema Datenschutz.

Neben den oben genannten Kontaktmöglichkeiten beim TSC Neptun haben Sie aber auch jederzeit die Möglichkeit die zuständige Datenschutzaufsichtsbehörde zu kontaktieren.Die für Bayern zuständige Aufsichtsbehörde:

Prof. Dr. Thomas Petri
Wagmüllerstraße 18
80538 München
089 212672-0
poststelle@datenschutz-bayern.de
 

7. Verantwortlich für die Verarbeitung

TSC Neptun e. V. Augsburg
Kalterer Str. 3
86368 Gersthofen

 
8. Externe Partner der VDST

Dienstleister, die Ihre Daten nur in unserem Auftrag und unseren Weisungen verarbeiten dürfen (Art. 28 DSGVO)

Hosting der VDST-Server in einem externen Rechenzentrum

Marini Systems GmbH
Kaiserstraße 57
60329 Frankfurt am M

Mittwald CM Service GmbH & Co. KG
Königsberger Straße 6
32339 Espelkamp

Druck und Versand der Verbandszeitschrift „Sporttaucher“

Dierichs Druck + Media GmbH & Co. KG
Frankfurter Straße 168
34121 Kassel

BWH GmbH
Beckstraße 10
30457 Hannover

Versicherungen des VDST

Europa-Versicherung AG 
Piusstr. 137 
50931 Köln 

HDI-Gerling Firmen und Privat Versicherung AG 
HDI-Platz 1 
30659 Hannover 

Verbände

Bayerischer Landes-Sportverband e.V.
Georg-Brauchle-Ring 93
80992 München

Bayerischer Landestauchsportverband e.V.
Georg-Brauchle-Ring 93
80992 München

Staatliche und städtische Vereinspauschalen

Sport- und Bäderamt
Leonhardsberg 15
86150 Augsburg

Dritte oder Empfänger personenbezogener Daten gem. Art. 4 Abs. 9 und 10 DSGVO zur Abwicklung von Tätigkeiten gem. Art. 6 Abs. 1 lit a) – c) DSGVO
(Stellen, die als Verantwortliche im Sinne des Art. 24 DSGVO agieren)

Abwicklung der Hotline und der Tauchsportversicherungen 
(Dritte, die auch zur Verschwiegenheit gem. § 203 StGB verpflichtet sind) 

MD-Medicus Gesellschaft für medizinische Serviceleistungen mbH 
Industriestrasse 2a 
D-67063 Ludwigshafen 

Verschiedene Versicherungen die für die VDST Tauchsportversicherungen Leistungen erbringen